Dr. Felix Engelsing
(Bundeskartellamt)

Das Amazon-Verfahren
beim Bundeskartellamt


Am Mittwoch, den 3. Februar 2021, ab 19:00 Uhr referiert Dr. Felix Engelsing über das aktuelle Amazon-Verfahren. Dr. Engelsing leitet als Vorsitzender der 2. Beschlussabteilung des Bundeskartellamtes die Ermittlungen in diesem Fall, in dem geklärt werden soll, ob Amazon mit Markenherstellern kooperieren und Dritthändlern den Verkauf auf der eigenen Plattform verbieten darf. Zudem war unser Referent an allen wesentlichen Verfahren des Bundeskartellamtes im digitalen Vertrieb beteiligt und kennt die Themen, die Hersteller, Plattformbetreiber und Händler in Zeiten des Onlinevertriebs bewegen.

Aufgrund der aktuellen Lage werden wir diese Veranstaltung ausschließlich für Mitglieder und registrierte Interessenten und nur online durchführen. Mitglieder/registrierte Interessenten können sich sowohl per Email als auch hier für die vorstehend beschriebene Veranstaltung anmelden:

Anmeldung zur nächsten Veranstaltung
Durch Ausfüllen und Absenden der vorstehenden Informationen (Name, Kanzlei/Firma, Email-Adresse, Mitgliedstatus) willige ich in die Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß den Vorgaben der Datenschutzerklärung des Münchner Kartellrechtsforum e.V. (www.kartellrechtsforum.de/datenschutzerklärung) ein. Ich kann meine Einwilligung jederzeit durch Email an team@kartellrechtsforum.de widerrufen.